Kategorien anzeigen 
FILTER
Filter
PREIS
EUR
EUR
Marke
Rozmiar powierzchni grilla (cm)
Mehr
Grillmaterial
suchen

Gasgrills

Sortieren nach:
sortieren
filtern

Gasgrills

 

Der Sommer nähert sich sehr schnell und mit dem Sommer beginnt die Zeit zum Relaxen im Garten (Garten und Freizeit) mit der Familie und Freunden. Garten ist idealer Platz für Partys im Freien. Es ist bekannt, wenn ein Gartenfest stattfindet – dann ist es Grillen! Leckere Klobassen oder Schweinsteaks machen Ihnen noch mehr Lust für weitere Attraktionen des Abends. Nicht grundlos werden die Grillgeräte ständig so populär. Welche Gartengrills sollte man wählen? Nach was sollten wir uns richten und warum nicht nur nach dem Preis? Wir Antworten!

 

 

Welchen Gas- Grill sollte man für den Garten wählen?

Die Antwort auf diese Frage hängt verhältnismäßig von der Größe des Grundstückes ab. Gasgrills für den Garten werden gut funktionieren bei kleineren Gärten und Betongrills - Gartenkamine bei großen Grundstücken. Zurzeit werden immer beliebter übertragbare Grills für Holzkohle. Gewöhnliche Grills für Holzkohle sind verbunden mit angenehmen Gefühl von brennendem Feuer, Wärme, welche den Speisen spezifischen Geschmack geben.

 

Anderseits Hit der letzten Saisonen sind große und bequeme Gasgrills

Die Grills können viele Formen haben, aber am gängigsten sind runde. Nächste Art ist ein Gas -Gartengrill mit Rost über ihm und dem oberen Teil des Gerätes mit Deckel. Der Vorteil vom Gas Grill ist die einfache Wartung, da kein Aschenbehälter vorhanden ist auf dem sich meistens Unreinheiten ansammeln. Auf der anderen Seite, notwendige Anwendung der Flasche und relativ großes Gewicht von so einem Grill kann für manche Leute ein Problem werden. Elektrogrill ist auch einfach zum Bedienen und Warten, aber sollte in der Nähe vom Haus platziert werden, da man ihn an die Steckdose anschließen muss. Wahre Liebhaber des Grills für den Außenbereich entscheiden sich für den Gartengrill aus Gusseisen, welcher aber weniger populär ist als die Stahlgrills. Ansonsten ist sehr er stabil und wärmt gleichmäßig das Essen auf. Ist auch sehr widerstandsfähig, wobei es eine Investition für viele Jahre sein wird.

 

 

Gasgrills – Anzahl der Brenner

Jeder, der zumindest einmal den Grill angezündet hat, musste sich mit den Briketts und Zünder zufriedenstellen, um richtiges Grillen zu ermöglichen. Im Falle des Gasgrills ist diese Aufgabe viel einfacher. Alles, was Sie machen müssen, ist das Gerät an Gas oder Touristikflasche anzuschließen und danach den Zündknopf drücken. Die meisten Modelle haben eingebautes Zündgerät, somit besteht beim Anzünden des Brenners keine Verbrennungsgefahr. Und was noch, beim Gas Grill ist ein Thermometer, welcher Ihnen ermöglicht die Temperatur einzustellen und zu regulieren für die entsprechende Art und Menge der Speisen, welche Sie grillen. Während des Grillens werden Sie nicht mit dem direkten Feuerkontakt auseinandergesetzt, zusätzlich besteht beim Gas Grill keine Verbrennungsgefahr während den beigefügten Briketts in den Grill, sowohl auch Verunreinigung vom Fleisch und Gemüse.

 

Vorteile des Gasgrills

Traditionelle Grills auf Holzkohle haben gewöhnlich kleinere Roste als die Gasgrills. Gas Grill wurde meistens ausgestattet mit zusätzlichen Brennern, Grill - Set und sogenannter oberer Rost, auf dem Sie zubereitete Speisen aufbewahren können, damit sie nicht auskühlen. Auf große Roste passt Fleisch, Gemüse und Fische. Auf dem Grill können Sie mehrere Speisen zugleich zubereiten oder Klobassen oder Fleisch, aber auch Fisch, Meeresfrüchte und Gemüse. Großer Vorteil ist das System PTS angewendet bei den neuesten Gasgrills, welche gleichmäßige Aufwärmung des Rostes garantieren und somit optimales Grillen aller Speisen, welche auf der ganzen Fläche des Rostes verbreitet werden.

Vorteile bei den Gasgrills, wie wir bereits wissen, sind verbunden mit niedrigeren Betriebskosten, viel bequemerer Betrieb, kein Rauch und gesündere Nahrung, welche wir darauf zubereiten können. In der Zeit, wo gesunde Nahrung zum Lebensstil wurde – Gas Grill, welcher gesundes Grillen möglich macht – ist ein gewünschtes Spitzenprodukt!

Der größte Nachteil ist der hohe Preis. Ob so zubereitete Speisen weniger schmackhaft sind als die welche auf den gewöhnlichen Holzkohlengrills zubereitet werden, ist fraglich. Die Eigenschaften vom Gas Grill, den wir bis jetzt nicht erwähnt haben, ist die Größe, sind gewöhnlich größer als Grills mit Holzkohle. Diese Eigenschaft wird bei den meisten geschätzt, die öfter in größeren Gruppen der Familie oder Freunden grillen möchten. Große Fläche des Rostes ermöglicht die Zubereitung von mehreren Speisen zugleich. In diesem Sinne sind Grills auf Holzkohle, Elektrogrills oder Betongrills hinten nach.

 

 

Wenn Sie Gartengrills oder anderes Grillzubehör suchen, aber sind nicht sicher, welchen Art des Grills Sie wählen sollen, dann besuchen Sie unser Geschäft BauMax. Unsere Profis werden Ihnen helfen das richtige Produkt für Sie zu finden und beantworten Ihnen gerne alle Fragen. Wir laden Sie zum Einkauf ein!