Kategorien anzeigen 
FILTER
Filter
PREIS
EUR
EUR
Breite (m)
Wysokość całkowita (mm)
Florhöhe
Waga runa [g/m2]
Waga całkowita [g/m2]
Zusammensetzung
Farbe
Nutzungsklasse
Bestimmung
Klasa Poliamidlności
Podkład
Odporność na kółka
Fußbodenheizung
Anti Rutsch Behandlung
Antistatische Bearbeitung
Odporność UV
suchen
Sortieren nach:
sortieren
filtern
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichboden Malta 73

2,80 EUR / m2
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichboden Malta 78

2,73 EUR / m2
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichboden Malta 84

2,73 EUR / m2
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichboden Mars 9587

6,11 EUR / m2
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichboden Dragon 31431

10,21 EUR / m2
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Teppichbeläge

Teppichbeläge werden immer noch sehr oft als Bodenveredelung für Wohnungen gewählt, aber besonders häufig werden sie in modernen Büros eingesetzt. Zusätzlich zu den ästhetischen Qualitäten kaschieren Meterware-Teppiche perfekt die Unvollkommenheiten des Bodens. Er ähnelt in Aussehen und Beschaffenheit einem Teppich, ist aber stabiler, da er an den Wänden befestigt wird. Es gibt eine riesige Auswahl an Farben und Mustern dieser Teppiche auf dem Markt. Dies bietet viele Layout-Optionen und ermöglicht es dem Teppich, sich perfekt an das vorhandene Layout anzupassen. Sie können sie leicht an jedes Interieur anpassen. Er macht sich als Bodenbelag im Schlafzimmer, im Flur und sogar im Kinderzimmer gut. Sie sind auch ein idealer Bodenbelag für den Einsatz in Büro-, Gewerbe- und öffentlichen Gebäuden.

Teppichböden - eBaumax.de

Teppichbeläge - häufig gestellte Fragen

In welchen Räumen ist der Teppich Meterware geeignet?

Teppiche als Meterware sind sehr vielseitig einsetzbar. Es eignet sich sowohl für Wohnungen als auch für Büros. Dank der großen Anzahl an Farben können Sie es mit jedem Einrichtungsstil kombinieren. Teppiche als Meterware bewähren sich im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer und in viel genutzten Räumen wie Flur, Diele oder als Bodenbelag fürs Büro.

Worauf ist bei der Auswahl eines Teppichbelags zu achten?

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Teppichbelags zunächst dessen Verwendungszweck. Für weniger benutzte Räume können Sie Naturfasern wählen, die schön aussehen und sich angenehm anfühlen. Wählen Sie in stark frequentierten Räumen Teppichbeläge aus Kunststoff, die sehr strapazierfähig und leicht zu reinigen sind.

Warum lohnt es sich, Teppiche als Meterware zu wählen?

Teppichbeläge sind fest und strapazierfähig und schaffen eine angenehme Atmosphäre in den Räumen. Teppiche im Büro sehen sehr ästhetisch aus, sind aber auch praktisch, denn sie dämpfen Geräusche, was den Arbeitskomfort verbessern kann. Zur Schalldämmung des Bodens eignet sich am besten ein quadratischer Teppich mit etwas längerem Flor oder eine Filzunterlage. Ein vollflächig verlegter Teppich verleiht dem Boden ein einheitliches und einheitliches Aussehen.

Ein großer Vorteil ist, dass der Teppich antistatisch ist und keinen Staub anzieht. Deshalb ist es eine gute Wahl für Allergiker. Darüber hinaus ist es aufgrund der Tatsache, dass es eine dämpfende und weiche Schicht bildet, ideal für ein Kinderzimmer. Ein solcher Boden ist sicherer für Kinder. Auch Teppiche sind leicht zu reinigen.

Der dünnere Teppich in den allermeisten Modellen kann auch für Fußbodenheizung verwendet werden.

Teppichbeläge für zu Hause

Teppichbeläge in Privatwohnungen werden meist in stark beanspruchten Räumen verlegt. Meterware-Teppiche eignen sich gut für Flure und Eingangshallen. Ein großflächiger Teppichboden in der Diele sorgt dafür, dass Schmutz an den Schuhen in diesem Raum bleibt und verhindert, dass Sand und Schlamm in andere Räume getragen werden.

Teppichboden hat isolierende Eigenschaften und wird daher häufig zur Isolierung von Räumen verwendet. Teppiche machen den Innenraum gemütlich. Es wird gerne in Schlafzimmern platziert, wo besonderes Augenmerk auf Textilien gelegt wird. Ein Boden mit einem weichen, griffigen Teppich macht Ihren Morgen angenehmer, wenn Sie Ihre Füße nach dem Aufstehen nicht auf den kalten Boden stellen.

Nicht nur für das Schlafzimmer, sondern auch für das Kinderzimmer sind Teppichbeläge, vor allem solche, die sich weich und angenehm anfühlen, die perfekte Wahl. Sie können auch eine großartige Lösung für das Wohnzimmer sein.

Wie wählt man einen Teppichbelag aus?

Bei der Auswahl eines Teppichbelags sollten wir auf dessen Kennzeichnung achten. Teppiche werden für einen bestimmten Verwendungszweck hergestellt, weshalb sie mit zwei Nummern gekennzeichnet sind. Die erste betrifft den Raum, in dem es verwendet werden kann. Dies sind die Nummern 2 bis 4:

  • Bezeichnung 2 - Privaträume,
  • Bezeichnung 3 – öffentliche Plätze und Gebäude,
  • Bezeichnung 4 – Industriegelände.

Die zweite Zahl bezieht sich auf die Belastungsklasse. Sie haben Werte von 1 bis 3. Eins bedeutet, dass der Teppichbelag am wenigsten haltbar ist und in wenig benutzten Räumen gut funktioniert. Drei hingegen ist für stark frequentierte Innenräume gedacht.

In unserem Angebot finden Sie Dutzende Arten von Teppichbelägen mit sehr unterschiedlichem Design, die sich perfekt für Wohnungen, öffentliche Räume, Büros oder Industriegebäude eignen. Darüber hinaus haben wir eine große Auswahl an Bodenbelägen, darunter Laminat und Vinyl, sogenannte LVT, sowie verschiedene Arten von Bodenfliesen. Welche Oberflächenbeschaffenheit Sie für den Boden wählen, bleibt Ihnen überlassen!

Teppichbeläge aus Natur- und Kunstfasern

Teppiche für die Inneneinrichtung wählt man am besten nach den eigenen Vorlieben aus. Hersteller bieten Teppichbeläge aus Natur- und Kunstfasern an. Sie unterscheiden sich nicht nur in Eigenschaften und Aussehen. Die Wahl des Teppichbodens hängt vom Raum ab, in dem er verwendet wird, sowie vom Stil der Einrichtung.

Teppichbeläge aus Kunstfasern wie Polypropylen, Polyester, Nylon oder Acryl sind sehr widerstandsfähig gegen Schmutz und Knittern. Diese Teppiche sind leicht sauber zu halten. Sie sind besonders für Allergiker zu empfehlen. Diese Produkte ziehen keinen Staub an und sind keine so günstige Umgebung für die Entwicklung von Mikroorganismen.

Teppichbeläge aus Kunstfasern zeichnen sich durch eine hohe Abriebfestigkeit aus. Das bedeutet auch, dass sie länger ihr ursprüngliches Aussehen behalten. Diese Eigenschaften machen sie zur idealen Wahl für intensiv genutzte Räume. Bei der Wohnung handelt es sich hauptsächlich um Flure und Korridore. Sie eignen sich ideal als Bodenbelag für das Büro. Darüber hinaus sind sie flammhemmende Produkte.

In weniger frequentierten Räumen kommen Teppichbeläge aus Naturfasern am besten zur Geltung. Meistens werden sie aus Fasern pflanzlichen Ursprungs hergestellt. Das sind Materialien wie Baumwolle oder Sisal. Auch Teppiche tierischen Ursprungs, also solche aus Kamel- oder Schafwolle, haben sehr gute Eigenschaften. Sie fühlen sich sehr angenehm an und haben gute Isoliereigenschaften.

Wenn Sie die Eigenschaften von Natur- und Kunstteppichen kombinieren möchten, können Sie Produkte aus Mischfasern wählen. Wir laden Sie ein, sich mit der Produktpalette in unserem Geschäft vertraut zu machen.

Sind Teppichbeläge noch in Mode?

Sind Teppichbeläge noch in Mode?

​Wir haben bereits viel über die Bearbeitung und Fertigstellung des Bodens geschrieben. Wir haben interessante, moderne und Designlösungen vorgeschlagen...